keyvisual
<
>

    ELMMODULE

    Emergency Lightning Monitoring.

    Das ELMMODULE dient zur Überwachung und Aufzeichnung der Notbeleuchtung zusammen mit dem ABB DGNS 1.16.1 Gateway. Es unterstützt den manuellen und automatischen Start des Tests von Notbeleuchtungssystemen die mit DALI Notbeleuchtungs-Vorschaltgeräten ausgestattet sind. Weiterhin sammelt es die Ergebnisse dieser Tests und erlaubt dem Kunden die wichtigsten Ergebnisse von selektierten Bereichen anzuzeigen, herunter zu laden und auszudrucken. Folgende Tests der Notbeleuchtung können durchgeführt werden:

    • Funktionstest:
      Dieser Test simuliert einen Stromausfall der Beleuchtung und versetzt die Lampen in den Notfallbetrieb, um sie 30 Sekunden durch die eingebaute Batterie zu versorgen zu lassen.
    • Partieller Ausdauertest:
      Dieser versetzt die Beleuchtung in einen echten Stromausfall von einer Dauer, die der Hälfte der Batterielaufzeit entspricht (üblicherweise 1,5 Stunden).
    • Voller Ausdauertest:
      Dieser versetzt die Beleuchtung in einen echten Stromausfall von einer Dauer, die der vollen Batterielaufzeit entspricht (üblicherweise 3 Stunden)
    • Batterietest:
      Dieser zeigt nach Ausführung eines der Ausdauertests den momentanen Ladezustand der Batterie an.

    Das ELMMODULE stellt die Testergebnisse jedes Vorschaltgeräts dar und generiert einen Report, der über das implementierte Webinterface angezeigt wird.

    PRODUKTANWENDUNG+

    DAS ELMMODULE IM EINSATZ

    das ELMMODULE zeigt ein Testprotokoll

    Technische Daten+

    ÜBERSICHT

    • Betriebsspannung: 12–32V DC
    • Typische Leistungsaufnahme 300 mA bei 12 V DC
    • Leistungsaufnahme: <= 5 W
    • Anschluss: Spannungsversorgung über Schraubklemme
    • Klimabeständig: EN 50090-2-2
    • Umgebungstemperatur: –5 bis + 35 °C
    • Lagertemperatur: –10 bis + 60 °C
    • Rel. Feuchte (nicht kondensierend): 5 % bis 80 %

    Mechanische Daten

    • Montage: REG-Gehäuse 4 TE
    • Maße (B x H x T) in mm: 70 x 90 x 63
    • Gehäuse: Kunststoff
    • Schutzart: IP20 (nach EN 60529)

    Schnittstellen

    • Ethernet über RJ45-Buchse
    • SD-Karten Slot (Karte muss eingesteckt bleiben)
    • KNX®/TP- und EnOcean®-Anschluss in Vorbereitung

    Besonderheiten

    • Begrenzt auf 35 ABB DGNS 1.16.1 Gateways

    Software Vorrausetzungen

    • Betriebssystem: unabhängig
    • Kommunikation: Netzwerkschnittstelle
    • Browser: aktuelle Standardbrowser
    Art.-Nr.+

    10580 - ELMMODULE

    Download+

    Dokumentation

    • noch keine Dokumentation vorhanden

    Software

    • noch kein Firmware Update vorhanden